Fandom


Kiki-bäckerei-hinten

Die Hinterseite der Bäckerei.

Gütiokipänjä, auch Gūchokipanya genannt, ist die Bäckerei von Osono und ihrem Mann Fukuo aus dem Film Kikis kleiner Lieferservice. Hier wohnen sie mit Kiki zusammen, die auch hier ihr Lieferservice anbietet. An dem Grundstück grenzt Makis Wohnbereich.

NameBearbeiten

Der Name Gūchokipanya (Gū-choki-pa-panya) stammt aus der japanischen Sprache und heißt übersetzt Stein-Schere-Papier-Bäckerei.

AufbauBearbeiten

Das dreistöckige Gebäude steht auf einem Hügel in Koriko. Vom Kunden aus betrachtet ist auf der rechten Seite der Eingang zur Bäckerei. In der Verkaufsfläche werden die Brote verkauft. Hinter dieser Fläche ist die Küche, gefolgt von der Backtube, wo die Brote zubereitet und gebacken werden. Dahinter ist eine Hütte im Garten. Osonos Wohnzimmer ist ein Stockerk drüber. Wo sie mit ihrem Mann ihr Bett teilen, ist im Film nicht zu sehen.

Kikis Zimmer ist links neben an, und über das Dachgeschoss mit dem linken Gebäudehälfte verbunden. Dazwischen ist ein Durchgang zum Garten, wo ein dreirädiges Auto geparkt ist. Kikis Zimmer ist in der obersten Etage und wird über die Treppe im Garten erreicht. Bevor Kiki hier wohnt, wurde das Zimmer als Lagerraum verwendet. Unter dem Zimmer ist ein weiteres Zimmer.

Im Garten stehen zwei Stühle und ein Tisch. Hier hat man einen schönen Ausblick auf das Meer.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.