Fandom


Das junge Mädchen ist der Hauptcharakter aus Prinzessin Mononoke (Urfassung). Sie wird jedoch nie mit ihrem Namen genannt, sondern als junges Mädchen oder als drittälteste Tochter des Herzogs bezeichnet.

Sie trägt immer einen grünen Kimono und gelegentlich einen Strohhut. In der Familie ist sie die jüngste und liebste Tochter, die ihrem Vater immer zur Seite steht.

PersönlichkeitBearbeiten

Sie ist ein sehr tapferes Mädchen, dass sich nicht einmal davor fürchtet mit Mononoke auf eine gefährliche Reise zu gehen. Auch erkennt sie Mononokes Mut und Barmherzigkeit. Später wird sie seine Frau.

Beziehung zum VaterBearbeiten

Während die Herzogin mit den beiden ältesten Töchtern zu den Großeltern zieht, bleibt das junge Mädchen bei ihrem Vater. So findet sie eines Tages auch das Geheimnis ihrer Macht heraus.

Obwohl ihr Vater sie dem Mononoke zur Frau versprochen hat, ist sie ihm nicht böse. Sie ist sogar um ihn besorgt, weil er sich durch den bösen Geist grundlegend verändert hat.

Sie nimmt sogar die riskante Reise auf sich, um ihren Vater zu retten. So tritt sie mit Mononoke die Reise zu der Riesenschildkröte an, um den Zauberspiegel zu erhalten.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.