Kitarou Kousaka ist Animatonsleiter und Regiesseur, der für Studio Ghibli und Madhouse arbeitet.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seine Arbeit mit Animes began in Oh! Production. 1986 verlässt er das Studios. Kurz darauf arbeitete er bei Studio Ghibli und war von den Werken von Hayao Miyazaki begeistert[1]. 2003 übernahm er die Regie von Nasu: Summer in Andalusia, das Hayao begeisterte[2].

Mitwirkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Interview (englisch), 05.07.2007
  2. Cycling Interview (japanisch), 30.09.2007
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.