Fandom


Die Krabben dienen im Film Die rote Schildkröte von Michaël Dudok de Wit als Comic Relief (Stilmittel).

Die Krabben können nicht sprechen, was zum dialogfreien Film passt. Sie leben auf einer Insel. Sie vergraben sich im Sand, um sich vor anderen Lebewesen zu schützen, die sie zu fressen versuchen.

Sie trauen sich hinaus, um beispielsweise dem Schiffbrüchigen beim Bau eines Floßes zu helfen. Sie sind jedoch keine große Hilfe, da sie nur vereinzelte Äste tragen können. Als der Schiffbrüchige mit seinem Floß aufbricht, versammeln sich die Krabben am Strand und schauen ihm zu.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.