Fandom


Die Magie ist die Kraft, die unvorstellbare Dinge verwirklicht. Menschen, die diese Kraft nutzen können, werden Hexe, Magier oder Zauberer genannt. In diesen Filmen und Spiel(e) von Studio Ghibli wird diese Kraft unterschiedlich dargestellt:

Chihiros Reise ins ZauberlandBearbeiten

→ Siehe Zauberland-Magie

Der Zauber wird durch einen Gegenstand oder durch eine Handbewegung gewirkt. Und nur Hexen und ihre Lehrlinge können sie nutzen. Im Film wirkt Yubaba Zaubersprüche, um Gegenstände zu sich heranzuziehen oder die Zauber ihrer Schwester Zeniba zu brechen. Haku, Yubabas Lehrling, wirkt Zauber, um telepathisch einen Weg aufzuzeigen.

Das Schloss im HimmelBearbeiten

Im Film werden Sprüche verwendet. Jedoch sind sie keine Zaubersprüche, sondern Aktivierungscodes. Daher kann jeder in Laputa Befehle ausführen lassen, wenn der entsprechende Code ausgesprochen wird. So konnte auch Pazu einen „Spruch“ wirken, ohne selbst die Sprache zu beherrschen.

Das wandelnde SchlossBearbeiten

Hauros-spruch

Hauros Zauberformel, um ein Gebäude zu bewegen

→ Siehe Ingari-Magie

Magie steckt in Zauberformeln, Gegenständen oder in einer Handbewegung. So hat Suliman beispielsweise Zauberer und Hexen zu willigen Soldaten gemacht.

Die Chroniken von ErdseeBearbeiten

Cob

Der Vernichtungszauber.

→ Siehe Erdsee-Magier

Nur wenige Magier können Zauber wirken, da viele ihre Kräfte seit der Störung der Balance verloren haben. Ged und Cob gehören zu den wenigen Magiern, die ihre Zauberkraft nicht verloren haben. Im Film ist es für das Wirken mächtiger Zauber wichtig den wahren Namen des Gegners zu erfahren.

Kikis kleiner LieferserviceBearbeiten

→ Siehe Hexe

Im Film scheinen nur Frauen über Magie zu verfügen, die Hexen genannt werden. Jede Hexe hat ihre eigene Spezialisierung. So kann Kokiri, Kikis Mutter, Heiltränke brauen und eine Junge Hexe kann Liebestränke mischen. Die Hexen können auf einem Besen fliegen.

Ni no KuniBearbeiten

Im Videospiel, werden Zauber mit einem Zauberstab gewirkt. Es gibt aber auch mächtige Magier, die keinen Zauberstab benötigen. Auch gibt es Zauberstäbe, die mächtiger sind und so mit ihnen mehr Zauber gewirkt werden können.

Der mächtigste Zauber im Spiel ist Manna. Auch gibt es Albträume, die eine eigene Kategorie an Zaubersprüchen darstellen. Sie wirken wie Flüche. Auch gibt es eine Phiole, die eigene Zauberkräfte unterstützt.

Ponyo - Das große Abenteuer am MeerBearbeiten

Im Film können nur Fujimoto, Guranmanmare und ihre Kinder Zauber wirken. Sie wenden ihre Zauber in vielerlei Hinsicht an und ihnen sind keine Grenzen gesetzt. Bei Ponyo sind ihre Kräfte nicht so mächtig wie die ihrer Mutter, aber sie übertrifft die ihres Vaters. Es scheint, dass die Zauberkunst in ihren Genen liegt. Fujimoto war ein Mensch. Wie er seine Zauberkraft erlangt hat, kann man nur vermuten. Er verwendet Tränke, um die Zauberkraft zu steigern. Auch stellt er selber die Tränke her wie z. B. das Elixier.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.