FANDOM


Message in Rouge (engl.) ist das Opening aus dem Animefilm Kikis kleiner Lieferservice (1989). Das Lied ist zu hören, als Kiki ihre Heimatstadt Karikiya verlässt. Auf die Aufforderung einer jungen Hexe schaltet sie die Musik aus ihrem Radio ab.

Japanischer Text in KanaBearbeiten

あのひとのママに会うために
今、ひとり列車に乗ったの
たそがれせまる街並や車の流れ
横目で追い越して

あのひとはもう気づくころよ
バスルームにルージュの伝言
浮気な恋をはやくあきらめないかぎり
家には帰らない

[Refrain:]
不安な気持ちを残したまま
街はDing-Dong遠ざかってゆくわ
明日の朝ママから電話で
しかってもらうわ My Darling!

あのひとはあわててるころよ
バスルームにルージュの伝言
てあたりしだい 友達にたずねるかしら
私の行く先を

[Refrain]

Japanischer Text in RoumajiBearbeiten

ano hito no MAMA ni au tame ni
ima, hitori ressha ni notta no
tasogare semaru machinami ya kuruma no nagare
yokome de oikoshite

ano hito wa mou kizuku koro yo
BASURUUMU ni RUUJU no dengon
uwaki na koi o hayaku akiramenai kagiri
uchi ni wa kaeranai

[Refrain:]
fuan-na kimochi o nokoshita mama
machi wa Ding-Dong toozakatte-yuku wa
asu no asa MAMA kara denwa de
shikatte-morau wa My Darling!

ano hito wa awateteru koro yo
BASURUUMU ni RUUJU no dengon
teatarishidai tomodachi ni
tazuneteru kashira
watashi no yuku saki o

[Refrain]

Deutsche ÜbersetzungBearbeiten

Übersetzt von Panda-Nin am 08.01.2013.

Um die Mutter meines Freundes zu treffen,
steige ich jetzt allein in den Zug.
Als die Dämmerung sich den Straßen der Läden und den Häuser und den fahrenden Autos nähert,
Blicke ich den vorbeirauschenden Bürgersteig.

Um diese Zeit, sollte mein Freund es bemerkt haben.
Die Nachricht in Rot im Badezimmer.
Wenn er nicht bald den beständigen Lieberhaber aufgibt.
Ich werde nicht heimkehren.

[Refrain:]
Unwohle Gefühle vergehen
als die Stadt rasant flieht.
Morgen telefoniere ich mit deiner Mutter
und verpasse dir eine Schelte, mein Schatz!

Um diese Zeit sollte mein Freund nervös über
die Nachricht in Rot im Badezimmer sein.
Ich frage mich, ob er
irgendeinen seiner Freunde fragt,
wo ich geblieben bin?

[Refrain]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.