Fandom


Osono ist eine hilfsbereite Bäckerin im Film Kikis kleiner Lieferservice von Hayao Miyazaki aus Studio Ghibli. Sie betreibt mit ihrem Mann Fukuo die Bäckerei Gütiokipänjä in Koriko. Im Abspann des Films hat sie ein Kind geboren.

PersönlichkeitBearbeiten

Da sie schwanger ist, ist Kikis Hilfe willkommen. So lässt sie Kiki nicht nur bei sich wohnen, sondern kümmert sich gesundheitlich um ihr, ermöglicht das Einrichten des Lieferservices und gewinnt Kunden für Kiki.

Sie ist mit Kiki befreundet, weil Kiki ihr zuerst geholfen hat. Denn Kiki liefert den verlorenen Schnuller zu einer ihrer Kundin. Kiki tat es, obwohl sie vorher Ablehnungen erlebt hat. Jedoch ist Osono nicht die erste Person aus Koriko, die zu Kiki freundlich und hilfsbereit ist, sondern es ist Tombo.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.