Rie ist befreundet mit Toko, Tani und Taeko. Sie ist ein Nebencharakter aus dem Film Tränen der Erinnerung von Isao Takahata aus Studio Ghibli.

Persönlichkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie ist schüchtern und still. Zu jedem ist sie stets freundlich, auch wenn man harsch zu ihr ist.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Pubertät hatte sie einen Freund, den sie über Menstruation aufklärte. Dieser Freund erzählte seinen Freunden darüber. Darauf kamen die Jungs auf die Idee unter die Röcke der Mädchen zu schauen, um ihren Menstruationszyklus zu prüfen.

Taeko glaubte, dass Rie im Berufsleben erfolgreich sein wird, da Rie besser als Taeko in Mathematik ist. Als Erwachsene ist sie verheiratet und hat zwei Kinder.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.