FANDOM


Die Savoia S.21 ist das rotfarbige Wasserflugzeug von Marco Pagot, das wie eine Macchi M.3 aussieht. Laut Marco war die Steuerung zu riskant, weshalb nur ein Modell davon gebaut wurde. Mit dem Flugzeug jagt Marco Luftpiraten.

Im Manga The Age of the Flying Boat von Hayao Miyazaki gab Marco seinem Flugzeug den Spitznamen Folgore. Am Rumpf des Flugzeugs sind zwei Symbole angebracht. Das R steht für Rosso (dt. rot) und Rupubblicanno (dt. Republikaner)[1]. Hier zeigt sich Marco als ein früherer Patriot. Heute hat sich seine Einstellung geändert, was sich in seinem Aussehen widerspiegelt.

Daten[2]Bearbeiten

Porco-plane

Marco besteht darauf, dass sein Flugzeug aus Holz gebaut wird. So wird in der Werkstatt Piccolo S.P.A. sein Flugzeug in Monocoque-Holz gekleidet.

  • Motor
    • Isotta-Frascini Asso (vor der Reperatur)
      • Water-cooled V 12 600 hp
    • Fiat Folgore A.S.2
      • Water-cooled V12 720 hp
  • Höchstgeschwindigkeit: 330 km/h
  • Waffen: Zwei 7,92mm-Spandau-Maschinengewehr

Marco musste sein Flugzeug nach Mailand zur Reparatur fliegen, weil es ein Ölleck hatte. Bei der Reparatur wurde unter anderem ein weiterer Sitz und der Motor Folgore eingebaut.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. The Art of Porco Rosso (eng.), Seite 81 + 85
  2. The Art of Porco Rosso (eng.), Seite 85
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.