FANDOM


Setsuko und ihr Bruder Seita müssen im Krieg um ihr Überleben kämpfen und teilen daher das gleiche Schicksal. Setsuko sammelt gerne Glühwürmchen, um den Bunker, ihr Zuhause, zu erhellen. Durch sie haben die beiden gemeinsam schöne Zeiten, trotz der schwierigen Lage. Setsuko stirbt an Nahrungsmangel und Seita lebt ganz alleine weiter.

Warum sterben die Glühwürmchen bloß so schnell, Seita?!

— Spricht sie, während sie vor einer Grube hockt.

Angewöhnung

Gof

Setsuko und die Glühwürmchen

Als sie bei ihrer Tante wohnte, muss sie sich anpassen. Jedoch ist dies nicht einfach, weil die Tante sie als Last empfindet. Sie muss lernen zu gehorchen und mit Wenigem zufrieden zu sein. Die Streits mit der Tante häufen sich an und führen dazu, dass Setsuko und Seita ausziehen. Da sie ihren Bruder liebt, gehorcht sie ihm. Jedoch haben es die beiden schwer im Leben. Setsuko macht nichts glücklicher, als mit ihrem Bruder zusammen zu sein.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.