FANDOM


Hier wird die Handlung von Ghiblies und Ghiblies 2 erzählt.

GhibliesBearbeiten

Oku

Die Folge beginnt damit, dass Oka-kun als Spielfigur in einem Fass mit Schwertern durchstochen wird. Oka-kun hat ein Schweinsgesicht. Mit zwei Einkaufstüten fliegt er durch den Nachthimmel zum Studio Ghburi, wo er am Eingang an Nonaka-kun vorbeisaust. Er rennt die Treppe hoch, worauf er einen Donut aus der Tüten isst.

In einer TV-Sendung wird Oka-kun über die Produktion befragt. In diesem Fall speziell das Entwerfen von Charakteren. Hier wird dem Zuschauer gezeigt, dass alle Charaktere sehr hohe Stimmen haben und dass sie sehr schnell sprechen. Oka-kun nickt währenddessen kurz ein. ALs er aufwacht denkt er nur ans Essen.

Kei

In der Mittagspause fragt Kei-chan, die gerade ein buch über erste Liebe liest, Nonaka-kun über seine erste Liebe. Er denkt zurück an seine frühere Tage. Ein älterer Herr bemerkt, dass er während der Arbeit abwesend ist. Er glaubt, dass Nonaka-kun Fieber hat. Am nächsten Tag fährt Nonaka-kun zur Arbeit auf seinem Fahrrad. Kei-chan ruft ihm zu, weil er am Studio vorbeifährt. Nonaka-kun hält an und erinnert an die Kindheit. Der ältere Herr geht auf ihm zu und klopft auf seine Schulter.

Murata

Murata-san ist ein Romanschreiber im Verborgenen. Am Arbeitstisch dreht er eine Schneekugel, die statt Schneeflocken die Geldscheine wirbelt. In der Kugel steht eine Miniatur von Murata-san. Er dreht unten an der Kugel, damit die Figur sich dreht, während seine Arbeitskollegen zuschauen.

Das Studio macht Dehnübungen, außer Yukari-chan. Nonaka-kun macht es vor und er streckt seinen Hals mit einer Pumpe. Am nächsten Tag streckt Yukari-chan ebenfalls ihr Hals. Als Nonaka-kun das Studio betritt, versteckt sie sich in einem Zimmer.

Yone

Nonaka-kun betrachtet Yukari-chans Schreibtisch und tauft die Papierberge nach den Bergen Japans. Wild wühlt Yukari-chan nach einem Dokument. Woanders sucht Toshio-san nach einem Dokument, die Yune-chan ihm entgegen reicht, während sie aus einer Kuckkucksuhr schlüpft. Sie hat die Gabe sich zu verwandeln. So beschattet sie Toshio vom Geldautomaten hin zu seiner Fahrt in das Studio. Im Studio fragt sie sich wer Freund oder Feind ist.

Kei-chan hat sich eine braunfarbige Masse aufs Gesicht geschmiert. Jedoch fällt die Maske auseinander als sie grinst.

Ghiblies-chara-2

Herbst 1999. Alle sitzen im Besprechungsraum, um über das Projekt Chihiros Reise ins Zauberland zu diskutieren. Es kommen paar Vorschläge zusammen. Doch dann kam einer die blühende Idee, die auch gleich umgesetzt wird: Eine Feier. Im Abspann wird Nonaka-kun zu einem Golfball-Schläger und Yune-chan ist der Golfball.

Ghiblies 2Bearbeiten

Toshi
Nonaka

Oka-kun, Yukari-chan und Nonaka-kun besuchen ein bekanntes Lokal. Als sie den Ort betreten und sich setzen, weist Toshio-san auf das Menü hinter ihnen auf der Wand hin. Sie bemerken, dass der Preis von der Schärfe des Essens abhängt. Beim schärfsten Gericht jedoch erhält der Kunde 1.000 Yen geschenkt.

Toshio fragt Nonaka-kun, ob er es versuchen will. Jedoch lehnt er ab und wählt das Menü-Nr. 3. Dann fragt der Koch weiter OKa-kun, der Nr. 5 (Curry) wählt. Dann richtet er seine Frage an Yukari-chan, die frierend fragt, ob der Ventilator nicht zu eingestellt ist. Toshio-kun erwidert, dass es bei Menü Nr. 3 oder höher sowas bitter nötig ist. Er fargt sie, ob sie Menü-Nr. 1 haben mächte. Doch sie entscheidet sich für Nr. 10, das schärfste Gericht. Zwischen ihnen entbrennt ein Wettbewerbslust ...

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.