FANDOM


Tsukishimas Wohnung ist ein Ort aus dem Film Stimme des Herzens von Yoshifumi Kondō aus Studio Ghibli.

Es ist ein realer Ort in Tama (Tokio). Im gleichnamigen Manga lebt die Familie Tsukishima in einem Haus.

AufbauBearbeiten

In der Wohnung lebt die 4-köpfige Familie. Da sie klein ist, wirkt sie überfüllt, weil überall Sachen aufgestapelt sind. Die Kinder schlafen gemeinsam in einem Zimmer. Der Balkon wird genutzt, um gewaschene Kleidung zu trocknen. Wo der Zugang zum Balkon ist, wird im Film nicht gezeigt.

Wird die Wohnung durch die Haustür betreten, gelangt man in den Flur, welcher mit allen Zimmer verbunden ist. Auf der rechten Seite steht das Badezimmer, gefolgt von der Waschküche mit Waschbecken.

Auf der linken Seite steht das Kinderzimmer von Shizuku Tsukishima und Shiho Tsukishima. Dann folgen Wohnzimmer und vermutlich das Schlafzimmer der Eltern.

KinderzimmerBearbeiten

Stimme-des-herzens-zimmer

Das Kinderzimmer sieht geräumig aus.

Das Zimmer besteht aus einem Doppelbett, einem Schreibtisch, einem Regal, einem Schrank und zwei Wandregale. In den Regalen sind viele Bücher zu finden, was zeigt, dass Shizuku gerne liest.

Direkt gegenüber des Kinderzimmers ist die Waschküche.

WohnzimmerBearbeiten

Stimme-des-herzens-wohnzimmer

Das größte Zimmer in der Wohnung und trotzdem wirkt es überfüllt.

Das Wohnzimmer liegt neben dem Kinderzimmer und es ist das größte Zimmer der Wohnung. Hier wird nicht nur gegessen, sondern auch gekocht und gearbeitet. In der MItte steht ein Tisch mit vier Stühlen. Gegenüber steht ein Kühlschrank und Küchengeräte. Auf der gegenüberliegende Seite steht das Arbeitstisch, wo der Vater Seiya Tsukishima sitzt. Die Mutter Asako Tsukishima erledigt den Papierkram am Esstisch.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.