Fandom


Hier findet ihr alle Kinostarts und Veröffentlichungen des Films Kikis kleiner Lieferservice.

ErstaustrahlungenBearbeiten

Land Erstausstrahlung Medium Verleiher
De Deutschland14. Novmeber 2005DVDUniversum Anime
At Österreich14. Novmeber 2005DVDUniversum Anime
Ch Schweiz, dt.5. Dezember 2005Kino?
Us USA20. Dezemeber 1990KinoWalt Disney
Ja Japan29. Juli 1989KinoToei Animation
Netflix Netflix1. Februar 2020StreamingUniversum Anime

VeröffentlichungenBearbeiten

JapanischBearbeiten

Am 29.07.1989 startete der Film in den japanischen Kinos und spielte 2,17 Mio. Yen ein. Somit erreichte der Film die höchste Einnahme des Jahres 1989 in Japan[1][2][3].

SpanienischBearbeiten

Der Film erschien erst April 1999 auf der Videokassette (VHS). Kiki wurde in Nicky umbenannt, weil Kiki in der kastilianischen Umgangssprache mit jemanden schlafen bedeutet. Dies führte dazu, dass der Film auch später als geplant in anderen europäischen Länder erschien.

EnglischBearbeiten

Die erste Version des Films wurde von Streamline übersetzt. Sie ist nur auf der Laserdisc erhältlich und nur auf Flügen mit Japan Airlines zu sehen[4][5]. Disney brachte den Film 1998 in Nordamerika heraus. Die Disney-Version unterscheidet sich vom japanischem Original[6]. Dies zeigt sich deutlich in der Musik. Das Eröffnungs- und Endlied sind Soaring und I'm Gonna Fly.

Besonders Jiji verhält sich anders als im japanischen Original. Er redet mehr und er ist sarkastischer. Zudem hat Jiji eine männliche Stimme. In Japan hingegen ist es üblich, Katzen eine weibliche Stimmen zu verleihen[7].

Emblem-importantSpoilertext ein-/ausblenden
Achtung dies ist ein Spoiler!

Nachdem Kiki ihre Zauberkräfte verlor und wiedererlangte, konnte sie nicht mehr mit Jiji sprechen. In Disneys Version sprach sie wieder mit Jiji. Dadurch kommt die Version näher dem literarischen Originalwerk Majo no Takkyūbin.[8]

Auch wurde Kikis Persönlichkeit verändert, damit Jugendliche sich besser in ihr wiederfinden können. Daher trinkt Kiki heiße Schokolade statt Kaffee[9]. Disney überarbeitet ihre Version neu, um den japanichen Filmoriginal ähnlicher zu werden und veröffentlichte sie in 2010.[10].

RealverfilmungBearbeiten

Die gleichnamige Realverfilmung lief am 1. März 2014 in 81 japanischen Kinos und spielte 128 Mio. Yen ein (1,25 Mio. U$).[11][12] Der Handlung des Films umfasst die ersten beiden Bücher der Reihe Majo no Takkyūbin. Der Ghiblifilm basiert nur auf das erste Buch.

KinostartsBearbeiten

In diesen Ländern lief der Film im Kino:

Release Land
20.01.1990Hong Kong
27.07.1990Brailien
20.12.1990USA
13.06.1991Australien
19.07.1991UK
31.12.1992Kanada
31.03.2004Frankreich
10.04.2004Belgien
30.03.2007Finnland
06.07.2007Türkei
12.10.2007Dänemark
22.11.2007Südkorea
23.11.2007Schweden
14.12.2007Norwegen
25.09.2008Russland
24.04.2013Italien

DVD- und BD-VeröffentlichungenBearbeiten

Studio Ghibli DVD Collection
Kkl-deluxe Medium DVD Bonus
  • Hinter den Kulissen: “Ursulas Gemälde”
  • Japanische Original-Trailer
  • Storyboards zum kompletten Film
  • Studio Ghibli Trailershow
Anzahl Medium 2
Veröffentlichung 14.11.2005
Verleiher Universum Anime
Sprache Deutsch De, Japanisch Ja
Untertitel Japanisch Ja
Onlineshop Amazon Amazon Galaxus Galaxus
[ Vorlagecode ]
DVD Amaray
Kikis kleiner Lieferservice-DVD Medium DVD Bonus

Keine

Anzahl Medium 1
Veröffentlichung 14.11.2005
Verleiher Universum Anime
Sprache Deutsch De, Japanisch Ja
Untertitel Japanisch Ja
Onlineshop Amazon Amazon Galaxus Galaxus
[ Vorlagecode ]
Studio Ghibli Blu-Ray Collection
Kkl-bd Medium Blu-Ray Bonus
  • Hinter den Kulissen: “Ursulas Gemälde”
  • Japanische Original-Trailer
  • Storyboards zum kompletten Film
  • Studio Ghibli Trailershow
Anzahl Medium 1
Veröffentlichung 05.07.2013
Verleiher Universum Anime
Sprache Deutsch De, Japanisch Ja
Untertitel Deutsch De
Onlineshop Amazon Amazon Galaxus Galaxus
[ Vorlagecode ]
Eltern family Edition
Kiki-elternfamily Medium DVD Bonus

Keine

Anzahl Medium 1
Veröffentlichung 06.11.2006
Verleiher Eltern family
Sprache Deutsch De, Japanisch Ja
Untertitel Deutsch De
Onlineshop Amazon Amazon
[ Vorlagecode ]
Hayao Miyazaki Collection Deutschland
Hayao-collection-de Medium DVD und Blu-Ray Bonus

Siehe Hayao Miyazaki Collection

Anzahl Medium 11
Veröffentlichung 12. Dezember 2014
Verleiher Universum Anime
Sprache Deutsch De, Englisch Us, Japanisch Ja
Untertitel Deutsch De, Englisch Us
Onlineshop Amazon Amazon
[ Vorlagecode ]
Limited Collector's Edition
Kikis kleiner Lieferservice Limited Steelbook Medium DVD und Blu-Ray Bonus
  • Hinter den Kulissen: “Ursulas Gemälde”
  • Japanische Original-Trailer
  • Storyboards zum kompletten Film
  • Studio Ghibli Trailershow
  • exklusive Sammlermünze
Anzahl Medium 2
Veröffentlichung 23. September 2016
Verleiher Universum Anime
Sprache Deutsch De, Japanisch Ja
Untertitel Deutsch De
Onlineshop Amazon Amazon Galaxus Galaxus
[ Vorlagecode ]
Kikis kleiner Lieferservice Limited Steelbook Inhalt

Inhalt der Limited Collector's Edition.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Motion Picture Producers Association of Japan (jap.), abgerufen 5. Februar 2011
  2. Online Synopsis (eng.), 3. Januar 2007
  3. Anime Radar: Anime Info for the Otaku Generation", Animerica (San Francisco, California: Viz Media) 9 (12), 18. Dezember 2001, ISSN 1067-0831. OCLC 27130932
  4. News on Kiki
  5. FAQ about dub
  6. Vergleich zwischen japanische und englische Version
  7. Stomp Tokyo Video Reviews
  8. The Art of Kiki's Delivery Service: A Film by Hayao Miyazaki, Part Four, The Complete Script Of The Film by Hayao Miyazaki, Seite 205, VIZ Media LLC; 1 edition (2006-05-09), ISBN 1-4215-0593-2, ISBN 978-1-4215-0593-0.
  9. Hayaos Kommentar (eng.), 3. Januar 2007
  10. Review DVD 2010
  11. Elley, Derek (March 2, 2014), "Kiki's Delivery Service" (eng.), Film Business Asia, abgerufen 5. März 2014
  12. "Live-Action Kiki's Delivery Service's Teaser Video Streamed" (eng.), ANN, abgerufen 25. Oktober 2013
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.