San-wukfs.jpg

Die Wölfe in Prinzessin Mononoke sind die Bewohner und Mitbeschützer des Waldes. Wenn ihr Wald bedroht wird, greifen sie ohne zu zögern an, aber geplant und im Rudel. Ihr Kampfstolz ist nicht wie bei den Wildschweinen so ausgeprägt, dass sie ohne Angst in den Tod stürzen wollen. Sie ziehen sich auch zurück, wenn ein Wolf verletzt ist.
Die Wolfgöttin Wolfsgöttin Moro ist die größte bekannte Wölfin mit gespaltener Rute; sie hat zwei leibliche Kinder und das Menschenkind San, die sie adoptiert und aufgezogen hat. Moros Söhne sind mehr als die Hälfte kleiner als sie und haben nur einen Schwanz.

San auf ihrem Bruder, umgeben von Baumgeistern
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.