FANDOM


Der weise Tanuki von Fujino war ein sehr alter männlicher Tanuki. Er beherrschte die Kunst der Verwandlung. Man sagt, dass seine Kunst die des Tsurukame-Oshou übertraf. Vermutlich wurde er über 100 Jahre alt. Jedoch gerieten er und seine Kunst in seiner Heimat Fujino in Vergessenheit. Ein Jäger hatte ihn erschossen. Dies löste jedoch keine Tanuki-Invasion auf die Menschen aus.

Bunta wurde nach Fujino entsendet, um die Hilfe des Weisen für das Tama-Hügelland anzufordern. Jedoch musste er lange suchen, bis er jemanden fand, der ihn über das Schicksal des Weisen informieren konnte.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.