FANDOM


Yoshiaki Nishimura (jap. 西村 義明) leitet die Produktion vieler Filme aus dem Hause Studio Ghibli.

KarriereBearbeiten

Sein Durchbruch gelang ihm in Zusammenarbeit mit Isao Takahata an dem Film Die Legende der Prinzessin Kaguya (2013), wo er für den besten animatierten Spielfilm des Oscars 2014 nominiert wurde. Zwei Jahre später wurde er in derselben Kategorie nominiert; und zwar für den Film Erinnerungen an Marnie.

2014 wurde er zum leitenden Produzenten des Studio und tritt so in den Fußstapfen von Toshio Suzuki. April 2015 verlässt er das Studio, um Studio Ponoc zu gründen.

MitwirkungenBearbeiten

Für Studio Ghibli hat an die Produktion für folgende Filme geleitet:

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.